Die Lage

Lageplan Pension zum Rundling

Bonnewitz mit seinem denkmalgeschützten Dorfkern (Slawischer Rundling) liegt am Fuße des Borsbergs idyllisch in die Landschaft eingebettet und ist dennoch nur 4 km von der Stadtgrenze Dresdens, 5 km vom mittelalterlichen Stadtkern Pirnas und 2 km vom Beginn der Sächsischen Schweiz entfernt. Die Pensions- und Wohngebäude unseres Hofes gehören zu den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern am slawischen Rundling.

Von hier aus kann man zu Fuß die romantische Wanderregion am Borsberg mit seinen königlichen Jagdwegen über die Hohen Brücken erkunden oder auch dem Dichter-Musiker-Maler-Weg folgen, der von Dresden-Loschwitz bis in die Sächsische Schweiz führt, und dabei die Kulturlandschaft des Oberen Elbtales entdecken. Dresden, Schloß Pillnitz, Burg Stolpen, die Bastei, der Nationalpark Sächsische Schweiz, Schloss Weesenstein, Pirna und der Barockgarten Großsedlitz sind im Umkreis von 15 km (z.t. mit öffentlichen Verkehrsmitteln) zu erreichen.


Größere Kartenansicht